Willkommen! Anonymous

Frankfurt? What the...

Für alle, die etwas über Webbers Phantom loswerden wollen

Moderator: Operaghost

Frankfurt? What the...

Beitragvon Anny » 09.10.2011, 09:21

Im originalsprachigen Phantom von Webber möchte Lefèvre ja ganz dringend flüchten - nach Frankfurt. Aber wieso eigentlich genau Frankfurt? Ist ja von Paris jetzt auch nicht so weit weg. Wie kommt er als Ausrede auf Frankfurt?
Und im der deutschen Version kündigt er ja beispielsweise Mallorca als Zufluchtsort an (es sei denn es ist WM oder Dernière ;-) ) Hat jemand eine Idee wieso gerade diese Orte (mal abgesehen dass Malle ein beliebtes deutsches Urlaubsziel ist)?
Und wohin geht es in den anderssprachigen Versionen?
Bild
Benutzeravatar
Anny
Multitaskingfähige Phantomine
 
Beiträge: 23956
Bilder: 4
Registriert: 18.06.2005, 17:13
Barvermögen: 21.001,50
Bank: 9.656,00
Wohnort: Kassel
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 09.10.2011, 09:43

Die Frage habe ich mir auch gestellt. Operaghost meinte im 25-Jahre-Thread dazu, dass in London Lefèvre immer nach Frankfurt abhaut, aber was daran für das Publikum lustig sein soll oder wo die Bedeutung dahinter steckt, ist mir bisher auch noch nicht so klar geworden. Wahrscheinlich muss man Engländer sein, um den Scherz zu schnallen.
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Operaghost » 09.10.2011, 12:19

Ich habe gerade eine mail an eine Bekannte geschrieben. Die ist Engländerin und hat POTO gefühlte 500 x oder so gesehen o.o Mal sehen, was sie antwortet.
Benutzeravatar
Operaghost
Künstlerischer Berater des Phantoms
 
Beiträge: 9702
Registriert: 02.11.2005, 16:58
Barvermögen: 14.168,00
Wohnort: Braunschweig
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 09.10.2011, 12:31

Oh, gute Idee! Danke! Bin mal gespannt, ob da irgendein Scherz hintersteht.
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Operaghost » 09.10.2011, 12:35

Das ging jetzt schnell:

"I'm not sure if it's meant to be in any way a joke... just a destination for M Lefevre to travel to on leaving the Opera Populaire that the script writers decided on. Sometimes on a last matinee when they do mess around a bit they substitute somewhere a bit downmarket, such as Skegness (an old fashioned seaside town in England). I've never seen any reaction from an audience at the mention of Frankfurt... just a few chuckles because he's leaving the new managers to just get on with it! In the film of course, they sent him off to Australia, and I've no idea why!"
Benutzeravatar
Operaghost
Künstlerischer Berater des Phantoms
 
Beiträge: 9702
Registriert: 02.11.2005, 16:58
Barvermögen: 14.168,00
Wohnort: Braunschweig
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 09.10.2011, 12:38

Ah, okay. Also kein wirklicher Scherz dahinter. Dann ist das deutsche Phantom also scherziger angelegt :-D. Weiß eigentlich irgendwer, was Lefèvre in Wien oder in der Hamburger Produktion gesagt hat? Also ich kann mich ehrlich gesagt an dieses Detail nicht mehr erinnern.
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Operaghost » 09.10.2011, 12:46

Auf der Aufnahme aus Wien und im dazugehörigen Libretto fehlt die Stelle.
Daran, was sie in Hamburg gesagt haben, kann ich mich nicht erinnern. Das ist 20 Jahre her o.o
Benutzeravatar
Operaghost
Künstlerischer Berater des Phantoms
 
Beiträge: 9702
Registriert: 02.11.2005, 16:58
Barvermögen: 14.168,00
Wohnort: Braunschweig
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Anny » 09.10.2011, 12:49

Hm aber Paris Opera kann sich vielleicht noch daran erinnern, was in Wien gesagt wurde.
Bild
Benutzeravatar
Anny
Multitaskingfähige Phantomine
 
Beiträge: 23956
Bilder: 4
Registriert: 18.06.2005, 17:13
Barvermögen: 21.001,50
Bank: 9.656,00
Wohnort: Kassel
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 09.10.2011, 12:50

*kreisch* Wir werden alt... wenn ich dran denke, dass ich tatsächlich die Originalproduktion in Wien gesehen habe (auch wenn ich damals noch recht klein war), ist das echt erschreckend... ;-) Aber ich kann mich ums Verrecken daran auch nicht mehr erinnern. Selbst an den Hamburger Text nicht und da war ich schon eindeutig mehr Phan als bei meinem Webber-Erstkontakt.

EDIT: Stimmt, ParisOpera weiß vielleicht was.
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Anny » 09.10.2011, 13:06

Da wars schon Mallorca in Hamburg. Zumindest seit 1997, da hab ich es das erste Mal gesehen.
Bild
Benutzeravatar
Anny
Multitaskingfähige Phantomine
 
Beiträge: 23956
Bilder: 4
Registriert: 18.06.2005, 17:13
Barvermögen: 21.001,50
Bank: 9.656,00
Wohnort: Kassel
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon ParisOpera » 09.10.2011, 14:53

Anny hat geschrieben:Hm aber Paris Opera kann sich vielleicht noch daran erinnern, was in Wien gesagt wurde.


Also ich denke er sagt auch Frankfurt, aber lasst mich nachdenken...
Wishing you were somehow here again . . . wishing you were somehow near . . .
..wenn Liebende fallen, die Liebe fällt nicht. Und dem Tod soll kein Reich mehr bleiben.
Benutzeravatar
ParisOpera
Erste Geige
 
Beiträge: 3635
Registriert: 12.11.2005, 22:55
Barvermögen: 12.258,15
Wohnort: Österreich

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Anny » 09.10.2011, 15:34

Und in Ungarn? ;-)
Bild
Benutzeravatar
Anny
Multitaskingfähige Phantomine
 
Beiträge: 23956
Bilder: 4
Registriert: 18.06.2005, 17:13
Barvermögen: 21.001,50
Bank: 9.656,00
Wohnort: Kassel
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon ParisOpera » 09.10.2011, 16:04

Anny hat geschrieben:Und in Ungarn? ;-)


Das überlege ich auch gerade...da sind doch auch einige Sätze etwas anders...
Wishing you were somehow here again . . . wishing you were somehow near . . .
..wenn Liebende fallen, die Liebe fällt nicht. Und dem Tod soll kein Reich mehr bleiben.
Benutzeravatar
ParisOpera
Erste Geige
 
Beiträge: 3635
Registriert: 12.11.2005, 22:55
Barvermögen: 12.258,15
Wohnort: Österreich

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Feli » 11.10.2011, 23:49

Wie gut, daß ich heute das Buch über die Wiener Aufführung bekommen habe... :lala:
Laut diesem Libretto fährt der Gute auch nach Frankfurt.
Benutzeravatar
Feli
Stallknecht
 
Beiträge: 180
Registriert: 02.03.2006, 10:30
Barvermögen: 0,00

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon ParisOpera » 12.10.2011, 21:50

Feli hat geschrieben:Wie gut, daß ich heute das Buch über die Wiener Aufführung bekommen habe... :lala:
Laut diesem Libretto fährt der Gute auch nach Frankfurt.


Ah gut danke, hab noch nicht nachgesehen gehabt!
Wishing you were somehow here again . . . wishing you were somehow near . . .
..wenn Liebende fallen, die Liebe fällt nicht. Und dem Tod soll kein Reich mehr bleiben.
Benutzeravatar
ParisOpera
Erste Geige
 
Beiträge: 3635
Registriert: 12.11.2005, 22:55
Barvermögen: 12.258,15
Wohnort: Österreich

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 12.10.2011, 22:06

Frankfurt scheint also einen versteckten Charme für scheidende Operndirektoren zu haben... ;-)
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 26.03.2012, 20:59

Frankfurt hat übrigens auch ein schönes Opernhaus... vielleicht kann man da als Direktor gut hin verschwinden? ;-)
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 28.10.2012, 09:26

Ich bumpe mal, vielleicht hat ja jemand, der die Show oft im Ausland gesehen hat, irgendeine Idee hierzu...
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Anny » 02.01.2013, 11:49

Ich finde es nach wie vor merkwürdig dass er immer nach Frankfurt will, außer in Deutschland. Da wird es dann immer angepasst und ist meistens Malle ;-)
Bild
Benutzeravatar
Anny
Multitaskingfähige Phantomine
 
Beiträge: 23956
Bilder: 4
Registriert: 18.06.2005, 17:13
Barvermögen: 21.001,50
Bank: 9.656,00
Wohnort: Kassel
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 02.01.2013, 12:41

Ja, Frankfurt muss eine magische Anziehungskraft haben. Oder es ist irgendein Insider, der bei der Produktion entstanden ist ;-).
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Mesalina » 02.01.2013, 13:32

In der konzertanten Wiener Fassung wollte er nach Bad Ischl.

Ich weiß, es passt zeitlich nicht, aber ich hatte trotzdem immer Kopfkino, wie er über die ganze kaiserliche Gesellschaft (also Elisabeth, Franz Joseph, Helene, Ludovika, Sophie und dazugehörige Diener) stolpert :-D
A revolution without dancing is a revolution not worth having

Geh in die Medienbranche, haben sie gesagt. Da erlebste was, haben sie gesagt.
Benutzeravatar
Mesalina
Privatsekretär
 
Beiträge: 2691
Registriert: 14.11.2006, 09:34
Barvermögen: 3.807,05
Bank: 70.000,00

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 02.01.2013, 14:45

Wollte er in der Wiener Fassung da eigentlich auch immer schon hin? Ich weiß es ehrlich gesagt nicht mehr.
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Anny » 02.01.2013, 15:33

Nee, Feli hatte oben ja mal im Wiener Libretto nachgeschlagen und meinte da steht Frankfurt drin. Aber das kann natürlich auch spontan showabhängig geändert worden sein. War ja in Essen zur WM/EM auch so. "Sie finden mich im Stadion"
Bild
Benutzeravatar
Anny
Multitaskingfähige Phantomine
 
Beiträge: 23956
Bilder: 4
Registriert: 18.06.2005, 17:13
Barvermögen: 21.001,50
Bank: 9.656,00
Wohnort: Kassel
Highscores: 2

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 02.01.2013, 16:58

Stimmt, wer lesen kann, ist klar im Vorteil ;-). Hatte ich irgendwie übersehen. - Richtig, in Essen gab es wirklich sponate Änderungen. Würde mich aber nicht wundern, wenn das bei besonderen Anlässen in London auch so ist, dass man Änderungen reinstreut. Sorgt ja meistens für einen Extralacher ;-).
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 15.03.2013, 21:01

Mal schauen, ob es bei der neuen Hamburger Produktion auch wieder Mallorca wird ;-).
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 13.01.2014, 21:46

An alle, die schon in HH waren: Ist es dieses Mal wieder Mallorca, wohin sich die scheidende Direktion flüchten möchte?
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon ChatNoir » 13.01.2014, 22:30

War zwar noch nicht dort, aber hab mich gerade informiert und ja, es ist noch Mallorca.
„Die Leute lügen, wenn sie sagen, nichts sei so stark wie die Liebe. Liebe ist nicht stark. Sie ist so verletzlich wie nur irgendwas. Und wenn wir nicht achtgeben, dann zerbricht sie wie Glas.“ (Kai Meyer - Arkadien brennt)
Benutzeravatar
ChatNoir
Kulissenschieber
 
Beiträge: 110
Registriert: 02.03.2010, 12:12
Barvermögen: 10,00
Wohnort: NRW

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Engel » 14.01.2014, 08:28

Ja, ist es.
Benutzeravatar
Engel
Beleuchter
 
Beiträge: 272
Registriert: 04.12.2012, 23:07
Barvermögen: 50,00

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Paradies » 14.04.2016, 17:41

Hallo liebe Freunde!

Vor etwa einem Jahr war ich in der russischsprachigen Premiere in Moskau und ich bin mir ehrlich gesagt ziemlich sicher, dass auch dort Frankfurt gesagt wurde


Aber keine Garantie! ;-) (ich bin auch schon alt und vergesslich, haha)
Paradies
Ballettratte
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.02.2015, 23:21
Barvermögen: 50,00

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon la mort-aux-rats » 07.06.2016, 13:17

Spannend, wie war denn die russische Aufführung so?
If a man could pass through paradise in a dream,
and have a flower presented to him as a pledge that his soul had really been there,
and if he found that flower in his hand when he awoke - aye, and what then?
(Samuel Taylor Coleridge)

S.V.B.E.E.Q.V.
Benutzeravatar
la mort-aux-rats
Offizieller Rattenfänger des Forums
 
Beiträge: 18580
Bilder: 9
Registriert: 19.06.2005, 19:18
Barvermögen: 674,00
Bank: 54.781,25
Wohnort: Bochum

Re: Frankfurt? What the...

Beitragvon Paradies » 22.07.2017, 02:36

Es war ganz schön, auch wenn ich gestehen muss, dass es seltsam war das Phantom auf russisch zu hören :-)
Die sänger waren im grossen und ganzen ok, selbst wenn sie verständlicherweise am Prämierenabend noch etwas verunsichert klangen ;-)

Ich bin danach noch zweimal hingegangen und es klang schon deutlich besser, das einzige was ich zu bemängeln hätte ist, dass Christine meiner Meinung nach viel zu alt klang
Paradies
Ballettratte
 
Beiträge: 3
Registriert: 24.02.2015, 23:21
Barvermögen: 50,00


Zurück zu Webbers Phantom

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste